Bettwanzen Berlin

Bettwanzen in Berlin

Bettwanzen in Berlin! Die Hauptstadt Berlin ist aufgrund Tourismus und Einwohnerzahl von der Verbreitung von Bettwanzen in Hotels und Privathaushalten bei uns in Deutschland am Meisten betroffen.

Durch Reisegepäck werden Bettwanzen hauptsächlich verschleppt, aber auch gebrauchte Gegenstände und Möbel sind ursächlich.

Einmal angekommen, verbreiten sich Bettwanzen innerhalb kürzester Zeit. Eine weibliche Bettwanze legt pro Tag ca. 10-12 Eier und bis zu 500 Eier in ihrem Leben.

Ein einfaches Rechenbeispiel:

Wir fangen bei Tag NULL an. 10 Eier x 30 Tage = 300 Eier pro weibliche Bettwanze in nur 1 Monat. Wenn nun nur 10 weibliche Bettwanzen in 1 Zimmer leben sind dies 3.000 (dreitausend) Eier in 4 Wochen. Bereits ca. 2 Wochen nach der Eiablage schlüpfen die 1. Nymphen aus den Eiern. Bettwanzen sind – richtige Temperatur und vorhandene Nahrung vorausgesetzt (und dies ist in Hotels gewährleistet) – mit 8 Wochen geschlechtsreif. Die Multiplikation hat nun begonnen und bei falscher oder nachlässiger Bettwanzenbekämpfung nimmt das Unheil seinen Lauf.

Bettwanzen bekämpfen Berlin

Bettwanzen bekämpfen wir in Berlin mit unserem giftfreien Wärmeverfahren Thermo2 bereits seit 2010. Hierbei wird der Raum schonend auf Temperaturen zwischen 55-65 Grad im Wärmeumluftverfahren erwärmt. Das Bettwanzen bekämpfen in Berlin dauert ca. 1 Tag je Raum. Hierbei werden sämtliche Entwicklungsstadien der Bettwanzen abgetötet.

Tote Bettwanzen
Tote Bettwanzen auf dem Bettlaken nach Thermo2

Kammerjäger Bettwanzen Berlin

Optikill® Die Kammerjäger gegen Bettwanzen in Berlin. Setzen Sie auf unsere Erfahrung seit 2010 bei der erfolgreichen Bekämpfung von Bettwanzen mit Wärme ohne Gift! Thermische Schädlingsbekämpfung heisst das Zauberwort.

Rufen Sie uns an: 0151-21169311

Thermische Schädlingsbekämpfung im Wärmeverfahren zum fairen Festpreis in Berlin. Diskret, schnell und 100% todsicher! Bye bye Bedbugs.